Kathedralforum Dresden

14. Oktober 2022 | Freitag | 19:30 Uhr | Kathedralforum Dresden

u.a. mit Tomáš Kafka, Berlin/Prag
Bischof Tomáš Holub, Pilsen
Moderation: Gemma Pörzgen, Berlin

Was nun, Europa?

Podiumsdiskussion

Der Angriff Putins auf die Ukraine hat die Welt in Angst versetzt, aber Europa näher zusammengeführt. Die Krise hat gezeigt, wozu der Kontinent fähig ist. Mit der tschechischen Ratspräsidentschaft wird die Europäische Union sich neu im Miteinander der Welt positionieren und ihre Politik nach innen und außen nachjustieren.

Im Herzen Europas am geschichtsträchtigen Ort für Frieden und Versöhnung, der Frauenkirche Dresden, fragen wir nach den prägenden Wurzeln und den Konsequenzen für ein friedliches Miteinander über den Kontinent hinaus: „Was nun, Europa?“

Die Gäste

Tomáš Kafka ist Botschafter der Tschechischen Republik in Deutschland.

Bischof Tomáš Holub leitet das Bistum Pilsen. Die Zusammenarbeit mit den deutschen Nachbarn versteht er als einen Schwerpunkt seiner Arbeit.

Gemma Pörzgen ist Journalistin und Moderatorin.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Stiftung Frauenkirche Dresden, der Euroregion Elbe/Labe, der Brücke|Most-Stiftung und Renovabis statt.

Veranstaltungsort

Frauenkirche Dresden
Neumarkt
01067 Dresden

Anmeldung

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen

Wenn Sie mit Ihrem Handy eine Einzahlung in einem Online-Casino vornehmen möchten, sind Sie hier genau richtig. Immer mehr Casinos bieten diesen Service an, so dass Sie als Schweizer Spieler viele Möglichkeiten haben. Ein angenehmes Online-Casino-Erlebnis wird nicht nur durch die Anzahl der verfügbaren Spielautomaten oder Bonusangebote bestimmt, sondern auch durch die verfügbaren Zahlungsoptionen.