Überregionale Veranstaltungen

05. Februar 2020 - 09. Februar 2020 | Überregionale Veranstaltungen

u.a. mit Erzbischof Dr. Heiner Koch, Berlin
Wunibald Müller, Würzburg
Prof. Dr. Josef Römelt, Erfurt

Bleibt alles anders

Identität und Vielfalt in Familie, Kirche und Gesellschaft

Die Vielfalt der Lebensentwürfe, die Freiheit der Religionen und Kulturen oder auch die Gewährleistung freier Meinungsäußerung – alles ist möglich in der freiheitlich-demokratisch verfassten Gesellschaft. Pluralisierung scheint das Kennzeichen dieser Generation zu werden: Die Spielarten individueller Lebensführung erweitern sich, die Eindeutigkeit vorheriger, teils festgeschriebener, Orientierungsmuster nimmt ab, sodass der Einzelne in seiner Freiheit stärker zur Verantwortung gerufen ist.

Gleichzeitig ist der Mensch nicht im luftleeren Raum, sondern bettet sich selbst, seine Herkunft und sein Handeln in Deutungen und Erzählungen ein. Er besitzt nicht nur, sondern ist selbst Identität und wird damit in seinen konkreten Lebensvollzügen und kulturellen Ausprägungen unterscheidbar. Wie aber lässt sich Identität erfahren und bewahren, wenn die Vielfalt und Freiheit verschiedener Kulturen, Religionen und Lebensentwürfe möglich und gewünscht sind? Was bedeutet dies im Blick auf die Gesellschaft, die Familie oder für die Kirche?

Weitere Informationen und Anmeldung ist möglich ab 1. Oktober 2019.

Bischof-Benno-Haus 

Schmochtitz Nr. 1
02625 Bautzen

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen