Kathedralforum Dresden

18. September 2022 | Sonntag | 14:00 Uhr | Kathedralforum Dresden

Friedburg Gerlach, Dresden

Verborgene Kunstschätze

Bildhauerkunst zwischen Romantik und Realismus

Der Bildhauer Robert Diez (1844-1922) prägte mit seinen Werken das Kunstleben der Stadt Dresden. Großen Einfluss nahm er als Professor der hiesigen Kunstakademie auf die nächste Künstlergeneration. Mit seinem Engagement förderte er die um die Jahrhundertwende in Dresden veranstalteten internationalen Kunstausstellungen. Die beiden Brunnen „Stürmische Wogen“ und „Stille Wasser“ am Albertplatz sind vielen Dresdner*innen bekannt. Andere Werke stehen in Museen oder verborgen auf Friedhöfen. Der 100. Todestag von Robert Diez am 7. Oktober 2022 ist Anlass, sein Grab zu besuchen, ein von ihm geschaffenes Relief wahrzunehmen und sich mit seiner künstlerischen Biografie zu befassen.

Die Referentin

Friedburg Gerlach hat Kunstgeschichte und katholische Theologie an der TU Dresden studiert. Zuvor war sie als evangelische Pastorin in Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg tätig.

Hinweise

Bei Regen wird für die Veranstaltung zum großen Teil die Friedhofskapelle genutzt.

Erreichbarkeit: Tram 13, Haltestelle Friedensstraße

Die Veranstaltung findet aus Anlass des Tags der Friedhofskultur in Zusammenarbeit mit der Friedhofsverwaltung Innerer Neustädter Friedhof statt. 

Veranstaltungsort

Innerer Neustädter Friedhof
Friedensstraße 2
Friedhofseingang
01097 Dresden

Anmeldung

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen

Wenn Sie mit Ihrem Handy eine Einzahlung in einem Online-Casino vornehmen möchten, sind Sie hier genau richtig. Immer mehr Casinos bieten diesen Service an, so dass Sie als Schweizer Spieler viele Möglichkeiten haben. Ein angenehmes Online-Casino-Erlebnis wird nicht nur durch die Anzahl der verfügbaren Spielautomaten oder Bonusangebote bestimmt, sondern auch durch die verfügbaren Zahlungsoptionen.