Kathedralforum Dresden

11. September 2022 | Sonntag | 13:30 Uhr | Kathedralforum Dresden

Friedburg Gerlach, Dresden

Entworfen, genäht, bestickt

Historische Kirchentextilien in der Versöhnungskirche Striesen

Kirchentextilien (Paramente) sind Kunstwerke und werden in aufwendiger Handwerksarbeit hergestellt. Heute werden sie meist gewebt. In früheren Zeiten wurden auf dicht gewebten Woll- oder Seidenstoffen kunstvolle Motive aufgestickt. Sie zeigen bildhafte Symbole des christlichen Glaubens und beziehen sich auf die jeweiligen Inhalte der Feste und Sonntage. Im Laufe eines Kirchenjahres wechseln die Grundfarben des Stoffes zwischen violett, weiß, grün, schwarz und rot. Die Farben haben einen Symbolwert, sind aber auch Stimmungsträger. So verweist die Schönheit der Paramente auf eine tiefere Bedeutung.

Die Referentin

Friedburg Gerlach hat Kunstgeschichte und katholische Theologie an der TU Dresden studiert. Zuvor war sie als evangelische Pastorin in Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg tätig.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Dresden-Blasewitz statt.

Bild (Kachel): Friedburg Gerlach

Veranstaltungsort

Versöhnungskirche Dresden-Striesen
Wittenberger Str. 96
01277 Dresden

Anmeldung

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen

Wenn Sie mit Ihrem Handy eine Einzahlung in einem Online-Casino vornehmen möchten, sind Sie hier genau richtig. Immer mehr Casinos bieten diesen Service an, so dass Sie als Schweizer Spieler viele Möglichkeiten haben. Ein angenehmes Online-Casino-Erlebnis wird nicht nur durch die Anzahl der verfügbaren Spielautomaten oder Bonusangebote bestimmt, sondern auch durch die verfügbaren Zahlungsoptionen.