Galeriegespräche

Digital

13. Januar 2021 | Mittwoch | 15:00 Uhr | Kathedralforum Dresden

Annabell Rink, Dresden
Dr. Daniel Frank, Dresden

Gerbrand van den Eeckhouts „Jakobs Traum von der Himmelsleiter“

Kunst trifft Religion

Die alttestamentliche Geschichte von der Himmelsleiter ist ein gängiges Bildmotiv in der europäischen Kunstgeschichte. Auch im Schülerkreis Rembrandts wurde das Thema mehrfach gezeichnet und auf Gemälden verewigt.

Im Gespräch zwischen Annabell Rink und Dr. Daniel Frank wird die Version des Rembrandtschülers Gerbrand van den Eeckhout (1621-1674) thematisiert. Geklärt werden, welche Besonderheiten und Eigenarten der Maler in seiner Stilistik und in seiner Biographie aufweist und inwiefern es ihm gelang, eine neue Bildsprache für den biblischen Text zu finden.

  

Hinweise:

Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie nach Anmeldung.

Wir empfehlen vor der Einwahl die Installation der Zoom‑App oder die Benutzung des Internetbrowsers Google Chrome oder Microsoft Edge sowie ein internetfähiges Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone), einen Breitband‑Internetanschluss.

 

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden statt.

Gemäldegalerie Alte Meister

Theaterplatz 1
01067 Dresden

Anmeldung

Weitere Veranstaltungen dieser Reihe

24. Februar 2021 - Die Neuinszenierung der Sixtinischen Madonna

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen