Mischt Euch ein?

15. September 2017 | Freitag | 19:30 Uhr | Kathedralforum Dresden

Dr. Thomas de Maiziere (CDU)
Daniela Kolbe (SPD)
Dr. André Hahn MdB (Die Linke)
Monika Lazar (Bündnis 90/Die Grünen)
Torsten Herbst (FDP)
Moderation: Stefan Locke, Redakteur der F.A.Z. und Matthias Mitzscherlich, Direktor des Diözesancaritasverbandes
.

Wählt Menschlichkeit

Kandidaten streiten um die gerechte Gesellschaft

Mit der Bundestagswahl entscheidet Deutschland über seine Zukunft. Politiker und Parteien stellen sich zur Wahl und werben mit ihren Programmen für ein gutes und besseres Leben in unserem Land.

Doch welche Überzeugungen stehen dahinter? Wie wollen sächsische Spitzenkandidaten das Zusammenleben unserer Gesellschaft künftig gestalten. In welchem Verhältnis sehen sie die Herausforderungen von Sicherheit, sozialer Gerechtigkeit und Wohlstand? Welche Wege bieten die Parteien in ihrem Wettstreit den Menschen an, das pulsierende Herz Europas nicht aus dem Blick zu verlieren?

 

Die Veranstaltung findet statt in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z), dem Caritasverband der Diözese Dresden-Meißen und dem Caritasverband für Dresden e.V.

Hinweis:

Aus Anlass der Bundestagswahl hat die Caritas die Aktion Denkzettel im Rahmen von #waehltMenschlichkeit gestartet.

Haus der Kathedrale

Eingang Kanzleigässchen
Schloßstraße 24
01067 Dresden

Anmeldung

Weitere Veranstaltungen dieser Reihe

07. September 2017 - Christsein und Politik
09. September 2017 - AfD und Christsein – (un-)vereinbar?
14. September 2017 - Was motiviert Christen in der Politik?
19. September 2017 - Politische Verantwortung

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen