Überregionale Veranstaltungen

16. Oktober 2019 | Mittwoch | 19:00 Uhr | Überregionale Veranstaltungen

Miriam Taanin, Dresden
Muawia Dafir, Dresden

Miteinander leben

Muslimische Lebenswelten in Sachsen

Die öffentliche Meinung gegenüber dem Islam ist häufig von Skepsis, wenn nicht gar Ablehnung bestimmt: Vielfach werden Religionen, insbesondere der Islam, als Konfliktursache verantwortlich gemacht. Aber inwieweit stimmt diese Wahrnehmung und wird nicht das friedensstiftende Potenzial des Islam unterschätzt? Was bedeutet gelebte Religiosität? Wie leben Muslime in Sachsen?


Diskutieren Sie mit, wie wir künftig unser Zusammenleben gestalten können. Im Gespräch mit Menschen muslimischen Glaubens werden differenzierte Kenntnisse zu ausgewählten Themenbereichen des Islam vermittelt. Sie werden Menschen muslimischen Glauben kennenlernen und erhalten die Gelegenheit, Ihre Fragen aus erster Hand beantwortet zu bekommen.

Miriam Taani ist selbständige Ingenieurin und erstellt Prüf- und Automatisierungstechnik/-software für die Industrie.
Muawia Dafir ist Maschinenbau-Promovend.

Dies ist eine Veranstaltung des Projekts Café Hoffnung in Kooperation mit der Stadt Reichenbach.

Gefördert wird die Veranstaltung im Rahmen des Landesprogramms „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz.“

Download
Rathaus Reichenbach, Ratssaal

Markt 1
08468 Reichenbach/ Vogtland

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen