ErinnerungMachtZukunft

Dresden – Schmelztiegel der Erinnerungen, Ort der Auf- und Umbrüche. Vom 2. bis 7. April 2018 findet hier der Jahreskongress des katholischen Verbandes „ND Christsein heute“ statt, um über die Geschichtsfähigkeit des Menschen zu reflektieren, das Potential der Erinnerung für die eigene als auch die gesellschaftliche Identität zu diskutieren und um Optionen für die Zukunft zu ringen.

Neben einem bunten Kulturprogramm diskutieren die Kongressteilnehmer jeden Nachmittag ab 17 Uhr in zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen das Spannungsverhältnis aus Erinnerung, Macht und Zukunft.