Kathedralforum Dresden

26. August 2019 - 26. August 2019 | Kathedralforum Dresden

Miteinander leben

Muslimische Lebenswelten in Deutschland und Sachsen

Die öffentliche Meinung gegenüber dem Islam ist häufig von Skepsis, wenn nicht gar Ablehnung bestimmt: Vielfach werden Religionen, insbesondere der Islam, als Konfliktursache verantwortlich gemacht. Aber inwieweit stimmt diese Wahrnehmung und wird nicht das friedensstiftende Potenzial des Islam unterschätzt? Was bedeutet gelebte Religiosität? Wieviel muslimisches Leben in Sachsen gibt es? Was sagt der Koran zu Jesus und Maria?

Gemeinsam wollen wir diesen Fragen nachgehen und diskutieren, wie wir künftig unser Zusammenleben gestalten können. Die Vermittlung differenzierter Kenntnisse zu ausgewählten Themenbereichen des Islam soll für den Umgang mit Muslimen sensibilisieren und eine eigene Perspektive auf die Vielfalt muslimischer Lebenswelten ermöglichen.

Die Veranstaltung richtet sich an Kultureinrichtungen und Interessierte, die durch ihre Arbeit oder im privaten Umfeld mit dem Themenkomplex in Berührung kommen.

Wir bieten für Sie kostenfrei:

  • einen organisierten Weiterbildungstag zu Grundlagen des Umgangs mit dem Islam und Optionen des Miteinanders
  • verschiedene Experten, mit denen Sie diskutieren können
  • ein Café-Mobil, an dem Sie bei einer Tasse Kaffee im Gespräch weiter debattieren können

 

Eine Anmeldung zur Fortbildung ist notwendig.

Download
Deutsches Hygiene-Museum

Lingnerplatz 1
01069 Dresden

Anmeldung

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen