Ateliergespräche

04. Mai 2017 - 04. Mai 2017 | Ateliergespräche

Dr. Michael Wächter, Dresden

Lebenszyklus

Grit Biermann, Dresden

In der kurzen Zeitspanne zwischen Geburt und Tod lernen Menschen zu laufen, zu sprechen, zu denken, zu lieben und zu leiden. Gefühle bestimmen diese Zeit ebenso wie das Entdecken, Strukturieren und Gestalten der Umwelt. Bei der Betrachtung der facettenreichen Zyklen des Lebens ergibt sich die Frage: Was ist eigentlich Leben? 

Seit es Menschen gibt, bestimmt diese existentielle Frage die Selbstreflexion. Philosophische Deutungen changieren zwischen vitalistischen und mechanistischen Konzepten. Andererseits versuchen biologisch-naturwissenschaftliche Kriterien wie Stoffwechsel, Vermehrung und Mutation das Leben zu erklären. Was bedeutet „omne vivum e vivo“ in Bezug zu Freiheit und wie gelingt daraus „gutes Leben“? 

Die Künstlerin Grit Biermann beleuchtet in ihren Gemälden verschiedene Lebensabschnitte und blickt auf kleine und große Momente des Lebens.

In der Reihe „Ateliergespräche“ besuchen wir Künstlerinnen und Künstler in ihren Ateliers. Dort tauschen sie mit den Teilnehmenden dahinterliegende Gedanken über ihre Werke aus.

Atelier Grit Biermann

Künstlergemeinschaft im Modistahaus
Reisstraße 40a
01257 Dresden

Weitere Veranstaltungen dieser Reihe

11. September 2012 - Landschaftslabor
24. Oktober 2012 - Gesichter
29. November 2012 - Wahrnehmung der Wirklichkeit
24. Januar 2013 - Lichtzeichen
21. Februar 2013 - Verdrängung
21. März 2013 - Nichts
18. April 2013 - Chaos und Ordnung
23. Mai 2013 - Schwere Ironie
13. Juni 2013 - Brachen
24. September 2013 - Schönheit
28. Oktober 2013 - Faszination des Animalischen
27. November 2013 - Anmut und Verletzlichkeit
20. Februar 2014 - Kraft der Verbindung
02. April 2014 - Bruchstücke der Erinnerung
29. April 2014 - Inspiration Mensch
22. Mai 2014 - Analogie? Sprache der Kunst
11. Juni 2014 - Inszenierung des Sehens
18. September 2014 - Im Anfang war die Ruhe
07. Oktober 2014 - Versuch und Scheitern
07. Februar 2017 - Fake
07. November 2017 - Das Ding zur Romantik
25. Januar 2018 - Skizzen aus Wind

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen