Ateliergespräche

18. April 2013 | Donnerstag | 19:00 Uhr | Ateliergespräche

Michael Wächter, Dresden

Chaos und Ordnung

Anja A. Kaufhold, Dresden

Das Gegensatzpaar Chaos und Ordnung begegnet uns in allen Kulturen und Religionen. Selbst im Alltag erscheinen uns Dinge, Lebensformen oder Systeme als wirr und ungeordnet oder als strukturiert und in ordentlichen Bahnen verlaufend. Dabei kann ein Wechsel der Perspektive die Wahrnehmung verändern, so dass die Dinge im Makro- oder Mikrokosmos unerwartet chaotisch oder organisiert erscheinen. Was kenn­zeichnet das Chaos, und warum erfahren wir etwas als geordnet und anderes als konfus?
Die Künstlerin Anja Kaufhold stellt sich in ihren Zeichnungen und farbenfrohen Darstellungen diesen Fragen und ­erschafft auf der Leinwand ein phantastisches Formenspiel, das nach Ordnung sucht und sie gleichzeitig darstellt.

Atelier Anja A. Kaufhold

Bärensteiner Straße 16
01277 Dresden 

Anfahrt: Straßenbahn und Bus: Haltestelle Altenberger Straße 

Weitere Veranstaltungen dieser Reihe

11. September 2012 - Landschaftslabor
24. Oktober 2012 - Gesichter
29. November 2012 - Wahrnehmung der Wirklichkeit
24. Januar 2013 - Lichtzeichen
21. Februar 2013 - Verdrängung
21. März 2013 - Nichts
23. Mai 2013 - Schwere Ironie
13. Juni 2013 - Brachen
24. September 2013 - Schönheit
28. Oktober 2013 - Faszination des Animalischen
27. November 2013 - Anmut und Verletzlichkeit
20. Februar 2014 - Kraft der Verbindung
02. April 2014 - Bruchstücke der Erinnerung
29. April 2014 - Inspiration Mensch
22. Mai 2014 - Analogie? Sprache der Kunst
11. Juni 2014 - Inszenierung des Sehens
18. September 2014 - Im Anfang war die Ruhe
07. Oktober 2014 - Versuch und Scheitern
07. Februar 2017 - Fake
04. Mai 2017 - Lebenszyklus
07. November 2017 - Das Ding zur Romantik
24. Januar 2018 - Skizzen aus Wind
08. Mai 2018 - Warteschleife
15. Mai 2018 - ohne Anfang ohne Ende
11. September 2018 - Sehnsucht nach dem Dahinter
13. November 2018 - Warteschleife
04. Dezember 2018 - Nicht ganz da

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen