Kathedralforum Dresden

17. April 2018 | Dienstag | 19:00 Uhr | Kathedralforum Dresden

Kinderwunsch – Wunschkind – Unser Kind!

Podiumsgespräch zur Sehnsucht nach der perfekten Familie

Als Kind von seinen Eltern und dem Umfeld erwünscht zu sein – diese Erfahrung ist eine elementare Voraussetzung, um als junger Mensch eine sichere, gefestigte Identität auszubilden. Was aber ist mit Kindern, die mit familiären Brüchen aufwachsen, etwa in einer Pflegefamilie? Oder die in einer „Patchworkfamilie“ groß werden, also mit einem anderen Elternteil und vielleicht auch neuen Geschwistern? Durch gesellschaftliche Veränderungen und medizinischen Fortschritt stellen sich in diesem Kontext weitere Fragen: Welche möglichen Folgen für das Kind haben neue Phänomene wie Leihmutterschaft und anonyme Geburt, und wie sind sie ethisch zu bewerten? Inwiefern tragen die modernen Möglichkeiten zur vorgeburtlichen Diagnostik dazu bei, den Kinderwunsch so zu fokussieren,
dass werdendes Leben mit Besonderheiten, wie beispielsweise dem Down Syndrom als unerwünscht ausgesondert wird? Zum Auftakt der diesjährigen Woche für das Leben steht die Frage nach dem Wunschkind im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion mit Fachleuten und Betroffenen.

Podiumsgespräch mit:

  • Annette Seidel, Pflegeelternberatung, Diakonisches Werk – Stadtmission Dresden e.V.
  • Anna Matzel, Leipzig
  • Claudia Leide, Familienpastoral Bistum Dresden-Meißen
  • Dr. Anne-Katrin Olbrich, Psychologische Beraterin, Schwangerschafts(konflikt)beratung, Ehe- und Lebensberatung
  • Dr. Med. Frithjof Schüling, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, ärztlicher Psychotherapeut, Dresden

Moderation: Georg Teichert, Kinder- und Familienbeirat Leipzig

Musikalische Umrahmung: Markus Thalheimer, Harfenist

 

Die Veranstaltung wird organisiert von der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsen, dem Bistum Dresden-Meißen, der Ev. Aktionsgemeinschaft für Familienfragen e.V. und dem Deutschen Hygiene-Museum.

Deutsches Hygiene-Museum

Lingnerplatz 1
01069 Dresden

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen