Dein Reich komme

20. März 2018 | Dienstag | 19:00 Uhr | Kathedralforum Dresden

Prof. Dr. Roland Deines, Liebenzell

HimmelReichsZeit

Wer (sie) hat, dem wird gegeben, und wer (sie) nicht hat, der verliert noch mehr

Jesus verheißt Zeit oder verwehrt Zeit und verbindet die Botschaft vom Reich Gottes mit dem Gewinn oder Verlust von Zeit. „Was hilft es dem Menschen, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber Schaden nimmt an seiner Seele?” Der ultimative Zeitgewinn, den das Neue Testament kennt, ist das ewige Leben. Nur – wer braucht oder will das noch? Vertröstungen auf eine jenseitige Glückseligkeit sind aus der Mode gekommen und die Sorge um das Leben nach dem Tod ist den (post-)modernen Menschen fremd. Sie sind so sehr mit dem Leben vor dem Tod beschäftigt, dass für Anderes weder Zeit bleibt noch Notwendigkeit besteht. Wenn überhaupt, dann ist es die diesseitige Schwelle zum Tod, die Sorgen macht. Das Jesuswort dieses Abends, vom Kreuz her gelesen, lädt ein, über die jeweils eigene Zeitbilanz nachzudenken.

Prof. Dr. Roland Deines lehrt Biblische Theologie und Antikes Judentum an der Internationalen Hochschule Liebenzell.

Haus der Kathedrale

Eingang Kanzleigässchen
Schloßstraße 24
01067 Dresden

			

Termin dem eigenen Kalender hinzufügen